Geschichte des Hauses und über uns

Nach der Fertigstellung des Umbaus im Jahr 2015 erstrahlt das Bürgerhaus Eisenach in neuem Glanz. Es bietet einen großzügigen Saal mit großer Bühne von 167 m² und ein Foyer. Während im Saal bis zu 460 Personen Platz finden, eignet sich das Foyer für kleinere Feierlichkeiten für bis zu 80 Personen. Unser Haus ist komplett barrierefrei. Unser Räume eignen sich für Gesellschaftsfeiern und Veranstaltungen aller Art. Größe Saal :l.:19,63 m x b.:17,36 m h.:6,97 m (341,00 m²). Größe Foyer:l.:18,42 m x b.:12,47 m (230m²).
Angefangen von Hochzeiten, Jugendweihen,Klassentreffen, über Firmenjubiläen, Empfänge, Vereinsfeiern bis hin zu Abitur-, Abschluss- und Tanzbällen ausrichten. Gern planen wir auch Ihre Geburtstags- und Weihnachtsfeier und am schönsten ist es
, wenn man sich als Gastgeber nicht um alles kümmern muss, sondern einfach ganz entspannt das eigene Fest genießen kann. Wir bieten Ihnen den passenden Rahmen und Sie können zu jeder Jahreszeit Ihr Event individuell mit uns gestalten.
Damit Sie die Zeit mit Ihren Gästen genießen können, unterstützen wir Sie gern bei der Umsetzung und stehen Ihnen mit zahlreichen Möglichkeiten, angefangen bei der Bestuhlung bis hin zu Ihrem Wunschmenü oder -buffet, mit Rat und Tat zur Seite.

Über uns:
Kundenzufriedenheit und Gastfreundschaft haben bei uns höchste Priorität! Unsere Gäste stehen im Mittelpunkt. Ihre Wünsche und Bedürfnisse bestimmen unsere Angebote und unser Handeln. Wir bereiten den Gästen der Stadt Eisenach einen herzlichen Empfang, stehen ihnen als freundliche und hilfsbereite Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite und ermöglichen ihnen durch optimale Betreuung einen unvergesslichen Aufenthalt. Wir streben danach, das Ansehen und den Bekanntheitsgrad der Stadt im In- und Ausland zu steigern, Gäste auf die Region aufmerksam zu machen und sie hierher einzuladen. Dazu gehört es auch, die Stärken der Stadt hervorzuheben und zu fördern.

Firmenphilosophie:
Nur in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern erreichen wir optimale Erfolge.
Wir arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen, Eigenverantwortung und Disziplin.
Durch hohe Qualität und Transparenz unserer Arbeit wollen wir noch bekannter und geschätzt werden.
Wir sehen Kritik als Chance und wissen, dass Feedback Qualität schafft.
Wir streben als attraktiver Dienstleistungsanbieter solide und langfristige Beziehungen an.
Wir vermeiden Aktionismus und wissen, dass Kundenzufriedenheit das Maß aller Dinge ist.
Wir gehen miteinander respektvoll um – ein gutes Betriebsklima ist die Voraussetzung für erfolgversprechende Arbeit.

Geschichte:
In den 70er Jahren wurde auf dem Wiesengelände in der Ernst-Thälmann-Straße das Dr. Theodor-Neubauer Klubhaus- auch Regimentsklubhaus genannt- erbaut. Das Gelände war mit Stacheldraht umzäunt und Tag und Nacht bewacht. Es sollte für die Grundausbildung der einberufenen Zivilisten dienen, welche dann zu Soldaten ausgebildet wurden. Das Grenzausbildungs-
regiment XI bildet jedes halbe Jahr 1000 Zivilisten aus. Anschließend wurden sie DDR-weit an der innerdeutschen Grenze eingesetzt. Die ausgebildeten Grenzer wurden in den Südbezirken an der Grenze eingesetzt….
Eine Stammbesatzung aus Zivilbeschäftigten war ständig vor Ort. Eine Klubhauswache aus Soldaten sicherte den Zugang zum Regiment ab.
Das Regimentsklubhaus war auch für die Öffentlichkeit zugänglich. So wurden beispielsweise Kinovorführungen, verschiedene Tanzveranstaltungen oder Konzerte angeboten. Selbst namhafte Größen wie die Puhdys, Stern Meißen und Karat gastierten hier.
An das Klubhaus war die Gaststätte der Militärhandelsorganisation (MHO) angeschlossen die für jeden  Bürger zugänglich war, die durch eine Stammbesetzung aus Offizieren und Unteroffizieren  immer vor Ort betreut wurden.
Im Jahr 1990 wurde das Grenzausbildungsregiment XI im Zuge der Wende aufgelöst.
Das Klubhaus ging in den Besitz der Stadt Eisenach über und wurde zum Bürgerhaus. In den folgenden Jahren versuchten sich verschiedene Betreiber das Haus zu führen.
Im Jahr 2013 wurde das Bürgerhaus durch die Stadt Eisenach an einen Chinesen verkauft. Dieser sanierte das in die Jahre gekommene Gebäude mit großem Aufwand. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aber nicht nur äußerlich gibt es eine Veränderung.
Seit 2019 kann das Bürgerhaus nun dank neuem Pächter auch wieder positiv in die Zukunft schauen. Die Stadt Eisenach hat nun wieder eine verlässliche Adresse für verschiedene Events.

Wir arbeiten gern mit Veranstaltern zusammen und beraten Sie in folgenden Angelegenheiten:
• Planung, Organisation und Realisierung von Veranstaltungen
• Vermietung von Veranstaltungsräumen
Veranstaltungs- und Programminformationen
• Kartenreservierung und -verkauf
• Erarbeitung von Begleitprogrammen
• Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
• Abendkassenservice
• Garderobenservice
• Einlassservice
• Catering